In der Gastronomie und in der Tourismusbranche treffen die Maßnahmen der Regierung die Arbeitnehmer besonders hart. Ohnehin wird meistens in den Branchen nur Mindestlohn gezahlt, zusätzlich fallen Trinkgelder weg. Dass dann nur noch 60% vom ursprünglichem Gehalt übrig bleiben, sollten wir nicht zulassen.

Kurzarbeitergerld

+++ Mehr Kurzarbeitergeld für Gastronomie und Tourimusbranche +++In der Gastronomie und in der Tourismusbranche treffen die Maßnahmen der Regierung die Arbeitnehmer besonders hart. Ohnehin wird meistens in den Branchen nur Mindestlohn gezahlt, zusätzlich fallen Trinkgelder weg. Dass dann nur noch 60% vom ursprünglichem Gehalt übrig bleiben, sollten wir nicht zulassen.

Gepostet von Enrico Komning am Mittwoch, 22. April 2020

 

Kategorien: AllgemeinCorona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.