Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer (SPD) ist mit ihren Äußerungen, dass die Polizei bei Ausschreitungen und Krawallen lieber „zurückhaltender“ auftreten soll, in den Rücken der Beamtinnen und Beamten gefallen. Sie gefährdet damit die innere Sicherheit.

Gleichwohl handelt es sich bei den Randalierern nicht um unzufriedene Eventgänger oder um ganz normale feiernde Geburtstagsgäste. Nein, wir haben es hier mit einer gefährlichen Zusammensetzung aus Linksextremen und aggressiven jungen Männern mit Migrationshintergrund zu tun, die keinen Respekt vor dem Staat und dem Gesetz haben.

Gegen diese gewaltbereiten Randalierer muss rigoros vorgegangen werden!
Nulltoleranz statt Kuscheljustiz!

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.