Trotz harscher Kritik an den verschärften Corona-Maßnahmen seitens zahlreicher Mediziner will auch der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte an den strengen Auflagen an Schulen festhalten. So müssen bspw. Schüler in weiten Teilen eine Maske während des Unterrichts tragen. Dass derartige Pläne mehr als unnötig sind, stellte auch der Chefarzt der Neubrandenburger Kinderklinik, Dr. med. Sven Armbrust, fest. Die Verschärfung der Corona-Maßnahmen sind nicht sals reiner Aktionismus. Die Regierungen dieses Landes versündigen sich an unseren Kindern. Heute wird ihnen ihre Ausbildung genommen und morgen müssen sie für den ganzen Wahnsinn die Zeche bezahlen.

https://www.nordkurier.de/neubrandenburg/seenplatten-landkreis-haelt-an-verschaerften-corona-massnahmen-fest-0441639612.html?fbclid=IwAR0l9RIefLRsUv4Y-z_NfVGqAHMKkTv7M4uCuiArCOWvZREzcuPBlRkwrYY

Kategorien: Corona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.