Trotz des scheinbaren Auslaufens der sog. epidemischen Lage von nationaler Tragweite, vereinbarten die Ampel-Parteien erneute Verschärfungen. Allen voran sollen die Ketten für Ungeimpfte immer enger gemacht werden. So haben die Ampel-Parteien vor, die Benutzung von Bus und Bahn ungeimpften Menschen völlig zu verweigern, wenn sie keinen negativen Test nachweisen. Auch am Arbeitsplatz soll künftig die 3G-Regel gelten. Soll das Pandemie-Bekämpfung mit Augenmaß sein? Was wurde da noch vor einigen Monaten von den Regierenden und ihren Mainstream-Medien dahergeredet, dass es keinerlei Impfpflicht geben werde, weder direkt noch indirekt. Mittlerweile ist die Realität immer klarer geworden: Menschen werden gegeneinander ausgespielt und die Gesellschaft wird weiter in Ungeimpfte und Geimpfte gespalten.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.