Am 11. September fand in der brandenburgischen Stadt Cottbus die Wahl eines neuen Oberbürgermeisters statt. Da keine der Kandidaten das Quorum für einen direkten Wahlsieg erreicht hat, geht mein Parteikollege Lars Schieske MdL in die heutige Stichwahl. Nun gilt es den SPD-Kandidaten Tobias Schick zu besiegen.

Lars Schieske hat bereits im ersten Wahlgang mit satten 26,4 % gezeigt, dass sehr viele Bürger hinter ihm und unserer AfD stehen. Nicht zuletzt haben die Menschen in Ostdeutschland mehrfach gezeigt, dass sie ein Gespür dafür haben, zu erkennen, wer heimatverbundene Politik betreibt und wer nicht.

Liebe Mitbürger aus Cottbus, setzen Sie heute alle ein Zeichen und schenken Sie Lars Schieske Ihr Vertrauen. Wir haben am heutigen Sonntag erstmals die realistische Chance, einen echten Patrioten zum Oberbürgermeister einer deutschen Stadt zu wählen

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert